Kontaktiert uns per E-mail unter homewardfestival@gmail.com

CHARY-TEA, der Aus-und Nachwuchs aus dem adretten Sachsenlande. Geboren im Jahre 1995, kämpfte er sich mühsam mit seinen ersten Worten: „Ski-Ba-Bop-Ba-Dop-Bop“, vom Kreissaal direkt an die Platten seiner Eltern. Schon in seiner frühen Kindheit, geprägt von duften 80s/90s-Beats, schwang er locker und gediegen seine vier Zappelgliedmaßen zum Takt der Musi und lud offiziell zum Tanz ein. Wie im Namen schon herauszuhören, zeichnet CHARY-TEA nicht nur das Auflegen akkurater Stücke aus, viel mehr möchte er sein Publikum zu Menschlichkeit, Verständnis, vor allem aber zur NÄCHSTENLIEBE aufrufen.
Do not cheat - drink a tea,
move your feet and dance for charity!

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website zu verbessern. Bei weiterer Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzhinweise.
Einverstanden